SeelenFarbenFetzen

SeelenFarbenFetzen  · 16. Januar 2023
TELLERRAND - hohe Wand im tiefen Teller - glatte Fläche, die mich runterzieht - mal liege ich am Boden des Tellers - zusammengekauert - mal sitze ich auf dem Boden - verharrend in meiner Komfortzone - mal kniee ich auf dem Boden - luke über den Tellerrand - nehme wahr - die anderen, die tollen, um mich augenblicklich wieder hinzusetzen - fühle mich überfordert, eingeschüchtert - von meinen alten Emotionen - doch dann in der Stille, erinnere ich mein Licht - erst leise flackernd - sehe, wie...

SeelenFarbenFetzen  · 29. November 2022
NACHBEBEN - Kindheit bebt nach bis ins Erwachsenenalter - in positiven und negativen Schwingungen - mal freudig, mal schwer aushaltbar - negative Gefühle beben stark - ungewollt, unfreiwillig, unbewusst - wollen transformiert werden - schreien förmlich danach - wollen nicht unterdrückt werden - wollen gesehen werden - durchgeatmet werden - wollen angenommen und losgelassen werden, sodass sie in uns integriert werden können- integrierte Gefühle beben hinein ins Bewusstsein - lassen mich...

SeelenFarbenFetzen  · 18. Oktober 2022
AUSDEHNUNG - in mir - Aktivieren meiner ureigenen Kräfte - Erweiterung meiner Herzenskraft - meiner Herzenswärme - Wiederentdecken meines Vertrauens - des Vertrauens in mich und in das Leben, welches es gut mit mir meint - Freilegen der Liebe in mir - Schicht für Schicht - nach und nach - Wissen, dass ich mich auf einem guten Weg befinde - indem ich die Schmerzen meines Inneren Kindes heile - indem ich die alten Pfade, Bewertungen und Muster annehme, verlasse und loslasse - mich dem Leben...

SeelenFarbenFetzen  · 20. September 2022
STIMMKLANG – Klang meiner Stimme – er resoniert in mir – wie Töne einer Klangschale in meinem Innersten – ganz meine – wie keine anderen – Spiegel meiner Persönlichkeit – er tönt meine Tonlage – mal höher, mal tiefer – mal sicher, mal unsicher – kann sich verstellen und gehört doch unverwechselbar zu mir – transportiert mein Innerstes nach außen – offenbart meine Gefühle - in unterschiedlichen Klangfarben – flüsternd, laut redend, singend – unendliche...

SeelenFarbenFetzen  · 26. Juli 2022
AUGENBLICK - ich blicke mit meinen Augen, jetzt - das jetzt gerade ist meine Gegenwart - Augenblick für Augenblick - kurze Zeitintervalle - jetzt - jetzt - jetzt - gedacht - erlebt - vergangen - diesen Augenblick leben, denn jetzt ist dieser Augenblick schon wieder vorbei - aus dem Augenblick heraus leben heißt, etwas auf sich zukommen zu lassen, um es dann konzentriert zu erleben oder anzugehen - den Augenblick leben heißt, ich selbst zu sein, ganz bei mir zu sein - was ich im Augenblick...

SeelenFarbenFetzen  · 05. Juli 2022
STERNENSTAUB - unsere kosmische Herkunft - aus Sternenstaub geboren - in Sternenstaub verwoben - magisch - kommen und gehen in Sternenstaub - wir sind aus etwa 90 % Sternenstaub - eins mit dem Universum - ein einzelner Mensch ist klitzekleiner Teil eines großen Ganzen - wir sind menschliche Sterne dieses Universums - jeder trägt seinen eigenen Namen - wenn sich in unserer DNA nahezu das gleiche Material befindet aus dem Sterne sind, dann sind wir doch zum Leuchten geboren - himmlische,...

SeelenFarbenFetzen  · 17. Juni 2022
ERLÖSUNG - erlöse uns von dem Bösen, denn dein ist das... - nein! - niemand kann mich erlösen, außer ich tue es selbst - ich erkenne das Böse, das Dunkle, die Schatten in mir an - weiß um ihre Entstehung, was nicht ausschlaggebend für die Akzeptanz der Schatten ist - sage aber 'JA' zu ihnen - schenke ihnen den Respekt, den sie verdient haben - fühle sie - vergebe mir - so können sie sich nach und nach auflösen - doch es wäre eine Illusion zu glauben, dass ich mich vollständig von...

SeelenFarbenFetzen  · 26. Mai 2022
SeelenFarbenFetzen in Kombination mit 'Schreiben in der Natur' HIMMELFAHRT - ich fühle mich haltlos in mir - habe mich aufgerafft und sitze nun auf meiner Baumwurzel - hierher bin ich mehr oder weniger gerannt - sah kaum die Schönheiten links und rechts - spüre Wut, Traurigkeit, Ohnmacht gleichzeitig in mir - einen Lichtschimmer gibt es - gibt es ja immer - meine langjährige Therapeutin hat nächste Woche Zeit für mich - da muss ich nichts umständlich erklären - als ich gerade hier an...

SeelenFarbenFetzen  · 19. Mai 2022
LAUTLOS - wie ziehende Wolken - wie Eulen im Nachtflug - sind sie da - schnüren mir die Kehle zu - die dunklen Gedanken - die Zweifler, Haderer, Kritikerinnen - die schuld- und schambesetzten - manchmal schleichend, manchmal ausgelöst durch Situationen, die an Altem, an traumatischen Begebenheiten rühren - bewegungslos machen - nahezu erstarren lassen - wortlos machen - die, wenn ich für mich alleine bin, lautlose Tränen hervorbringen - Tränen, die sanft die Wangen hinabgleiten - wie ein...

SeelenFarbenFetzen  · 19. Mai 2022
DEPRESSION - meine Depression - meine eigene, die sich unterscheidet von anderen - keine Depression ist gleich - wenn sie kommt, ist sie dunkel - wird es dunkel in mir - ein abgründiges Gefühl - wie ein Sog in die Tiefe - will mich dagegen wehren - geht aber nicht oder nur sehr schwer - wird verstärkt durch zu wenig Schlaf - Unruhe in mir - breitet sich in meinem Wesen aus - bis hin zur Gefühlslosigkeit - ich frage mich, warum ich nicht einfach sagen kann: hallo Depression, ich begrüße...

Mehr anzeigen